Beitrag aus der „Portokasse“ für den guten Zweck

Etwas aus der Portokasse bezahlen – von dieser normalerweise eher negativ gemeinten Redewendung kann es durchaus auch eine positive Variante geben. Wie im Falle der Netze BW-Aktion „Zählerstand online erfassen“. Dieser Tage übergab Anna-Lena Martin von der Netze BW GmbH einen Spendenscheck für den Reiterverein Nordheim. Der erste Vorsitzende des Reitervereins, Mark Sticotti, nahm den Spendenscheck erfreut entgegen. Er dankte allen Haushalten in Nordheim, die sich an der Aktion beteiligt hatten. Denn die hatten dadurch, dass sie ihren Zählerstand online mitteilten, zur Spende beigetragen.

Seit dem vergangenen Jahr ruft die Netze BW dazu auf, ihr den Stand des Stromzählers nicht mehr postalisch, sondern elektronisch zu übermitteln.

Mit der Aktion soll eine kleine Zusatzmotivation geschaffen werden: Für jeden Zählerstand, der pro Kommune online erfasst wird, geht das eingesparte Rückporto an eine dort tätige gemeinnützige Organisation. 

Weitere Informationen zu der Spendenaktion erhalten Sie unter www.netze-bw.de/portoaktion


54. Pfingstreitturnier

Bei schönem Wetter und ein bisschen Regen an Pfingstmontag durfte der Reiterverein Nordheim zahlreiche Gäste aus Nah und Fern zum 54. Pfingstreitturnier begrüßen. Auf unserer herrlich gelegenen Reitanlage im Breibachtal wurde die Veranstaltung sowohl für die Teilnehmer als auch Besucher zu einem wunderschönen Ereignis. Den vielen fleißigen Helfern und Sponsoren gebührt unser besonderer Dank! Sportliches Highlight war am Montag das M**-Springen mit Siegerrunde und Jackpot, welches in diesem Jahr wieder Bernd Knorr vom RC Forchheim e.V. für sich entscheiden konnte. Auch viele Nordheimer Reiter waren in diesem Jahr wieder am Start und konnten folgende Erfolge für sich verbuchen:

Prüfung Nr. 3 - Springprüfung Kl. M*

5. Platz Volker Kraft mit United 50

Prüfung Nr. 4 - Zwei-Phasen-Springprüfung Kl. L

3. Platz Stefanie Fuchs mit Collina 14

Prüfung Nr. 6 - Springprüfung Kl. L

1. Platz Stefanie Fuchs mit Collina 14

Prüfung Nr. 9 - Springprüfung Kl. A**

3. Platz Beat von Olnhausen mit Balu Boy

Prüfung Nr. 20 - Standard-Spring-Wettbewerb

4. Platz Maylin Heimann mit Calmé

Prüfung Nr. 21 - Dressurwettbewerb Kl. E

2. Platz Nina Schulze mit Merlin 1688

Prüfung Nr. 22 - Reiterwettbewerb

2. Platz Lisa Müller mit Alwina 12

5. Platz Bentje Kraus mit Calmé


Einladung zum 54. Pfingstreitturnier

Die Vorbereitung zu unserem diesjährigen Pfingstreitturnier laufen auf Hochtouren. Wir möchten hiermit die Gelegenheit nutzen, wieder alle Mitbürger/innen, Gönner und Interessierte aus Nordheim, Nordhausen und Umgebung sehr herzlich einladen.

Vom 08. bis 10. Juni 2019 werden Ihnen die Reiter/innen der Region spannenden Pferdesport in Dressur- und Springprüfungen bieten. Die detaillierte Zeiteinteilung finden sie auf unserer Homepage.

Neben den sportlichen Attraktionen bieten wir Ihnen in altbewährter Tradition unsere kulinarischen Köstlichkeiten, wie das berühmte Reiterschnitzel, leckere halbe Hähnchen, Pommes und reichhaltige hausgemachte Salatteller und Kuchen, an. Am Sonntagabend findet unsere traditionelle Reiterparty mit DJ Uwe statt.

Es bleibt somit nur noch zu hoffen, dass uns Petrus auch in diesem Jahr schönes und sonniges Pfingstwetter beschert, damit Sie einige unterhaltsame und gesellige Stunden bei uns verbringen können. Wir freuen uns auf ihr kommen.

Die Helfereinteilungen werden im Reiterstübchen ausgelegt und können dort abgeholt werden.


Vormerken: 54. Pfingstreitturnier

Viele fleißige Hände sind schon wieder am Werk, denn das traditionelle stattfindende Reitturnier steht kurz bevor! Vom 08. Juni bis 10. Juni 2019 werden sich wieder zahlreiche Pferdesportler auf unserer schön gelegenen Reitanlage im Breibachtal einfinden, um sich in den verschiedenen Klassen zu messen. Für Ihr leibliches Wohl werden wir in bekannter Weise sorgen. Also merken Sie sich das Pfingstwochenende vor, Sie sind herzlich Willkommen beim Reiterverein Nordheim!


Geldspende für den Reiterverein Nordheim e.V.

Erfreulicher Weise erhielt der Reiterverein Nordheim e.V. eine Spende von der Bürgerstiftung Nordheim.

Wir sind sehr dankbar, dass die Stiftung uns mit der Geldspende unterstützen möchte.

Das Spendengeld unterstützt die Anschaffung eines Voltigierpferdes und eines elektrischen Voltigierpferdes (Turngerät).


Jahreshauptversammlung 2019

Zur Jahreshauptversammlung fanden sich am 08. März 2019 die Mitglieder im Reiterstüble des Reitervereins ein. Nach den ausführlichen Berichten und der Reflexion des vergangenen Jahres, konnte wieder wie gewohnt die Entlastung der Vorstandschaft erfolgen.

Bei den Wahlen wurden folgende Mitglieder in ihrem Amt bestätigt: Ute Gotterbarm (2. Vorstand), Madeleine Weißhaar (Schriftführer), Simone Weiland (Beisitzer), Benjamin Nagel (Beisitzer) und Herman Bezner (Beisitzer). Neu in der Vorstandschaft sind Nicole Flinspach (Jugendwart) und Natalie Ulreich (Voltigierwart).

Ein weiterer wichtiger Punkt war die Neufassung der Satzung. 

Höhepunkt der Versammlung bildete die Ehrung von Joachim Geiger. Er hält seit 25 Jahren dem Reiterverein die Treue.

Ausblicke und Jahresvorhaben für 2019 rundeten den offiziellen Teil ab. Weiter wurde der Abend noch zur regen Unterhaltung und Austausch in geselliger Runde genutzt.

An dieser Stelle sei den zahlreichen Helfern und Gönnern des RV ausdrücklich gedankt, die uns im Jahr 2018 treu zur Seite gestanden haben und uns immer wieder unterstützen.


Jahreshauptversammlung

 

Einladung zur 57. Jahreshauptversammlung

 

Datum:                     08.03.2019

Ort:                            Reiterstübchen Nordheim

Beginn:                     20.00 Uhr

 

Tagesordnung:

1.  Begrüßung

2.  Bekanntgabe und Genehmigung der Tagesordnung

3.  Bericht der Schriftführerin

4.  Bericht des Vorstands

5.  Bericht des Kassiers

6.  Bericht der Kassenprüfer

7.  Bericht des Reitwarts

8.  Bericht des Jugendwarts

9.  Bericht des Voltigierwarts

10. Entlastungen

11. Neufassung der Satzung

12. Neuwahlen

13. Ehrungen

14. Jahresvorhaben

15. Anträge und Verschiedenes

 Anträge sind schriftlich bis 01.03.2019 beim Vorstand Mark Sticotti einzureichen.

 Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

Hinweis: Die alte sowie die neue Satzung können auf unserer Homepage unter www.reiterverein-nordheim.de eingesehen werden!

 


Mit Erfolg zum Voltigierabzeichen

Am Samstag, 12. Januar 2019 fanden auf der Reitanlage des Reitervereins Nordheim die Prüfungen für den Basispass Pferdekunde, das Kleine und Große Hufeisen und das Voltigierabzeichen statt. Die Richter Denise Stein, Christine Steffen-Widmann und Cordula Scharr lobten die Leistungen und die gute Ausbildung, als sie die Urkunden überreichten.

Die Urkunden für den Basispass Pferdekunde gab es für 16 Voltigierer.

Das Kleine Hufeisen wurde 15 mal überreicht. 

Über das Große Hufeisen freuten sich 7 Jugendliche.

Das Voltigierabzeichen 4 wurde von 8 Jugendlichen bestanden.

Das Voltigierabzeichen 3 wurde einmal überreicht.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer zur bestanden Prüfung.

Danke auch an alle Helfer und Trainer für die Tatkräftige Unterstützung!


Wir verwenden ausschließlich technische Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite zu verbessern. Cookies für Marketing, Analyse oder Präferenzen sind nicht im Einsatz.
Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .